Wadern, 11.09.2012

THW Jugend beginnt mit dem Ausbildungsjahr

THW Jugend beginnt mit dem Ausbildungsjahr

Die Jugend des Technischen Hilfswerks Wadern hat nach den Sommerferien wieder den Ausbildungsbetrieb aufgenommen. Am Ende der Sommerferien hatte die Gruppe noch mit über 20 Teilnehmer aus Wadern am Bundesjugend Zeltlager in Landshut (Bayern) teilgenommen. Bei 4500 Teilnehmern des Lagers war es ein Erlebnis für die Betreuer und Kinder. Unter anderem nahm der Ortsverband Wadern an einer Wildwasserfahrt über mehrere Stunden mit Kanadiern (Bezeichung der Boote) teil und besuchte einen ganzen Tag das größte Wasserrutschenparadies Europas, Galaxy Erding, in der Nähe von München.

Jetzt wird in Wadern wieder geübt und gelernt, um die Jugend auf Ihre Aufgaben als aktive Helfer im Technischen Hilfswerk vorzubereiten. Die Jugendgruppe unter der Leitung der Jugendbetreuer Katja Rohles und Marco Seimetz hat aktuell 21 Junghelfer. Die Ausbildung find inet alle zwei Wochen, Dienstags ab 18:00 Uhr, auf dem Gelände des THW Wadern statt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: